Welpen

21.01.2019

Heute gabs das erste mal Tartar aus der Hand. Würde mal sagen alles Naturtalente. Alle haben gleich kapiert dass das was Gutes ist und die 5g 😉 weg gezutzelt. Fürs erstemal sind 5g eigentlich genug (fand ich), aber die Babies haben geschaut ob´s nicht noch irgendwo mehr gibt.
Aber ne ne nicht dass es Bauchschmerzen gibt. Morgen versuchen wir dann 2x 5g. Bin mir sicher dass sie das auch weghauen.

16.01.2019

Die Babies haben inzwischen die Augen geöffnet und so langsam kann man auch beobachten wie sie kleine Spielchen probieren. Die Mama oder das Geschwisterchen zu beißen (ohne Zähne) 😉 usw.
Einfach süß die Zwerge

10.01.2019

Die Babies entwickeln sich prächtig. Alle haben schon fleißig zugenommen und man sieht auch dass sie schon viel schneller auf alles reagieren. Wenn Anfangs gerne mal die Milchbar verfehlt wurde, robben die Babies jetzt sofort Richtung Mama sobald Happy die Wurfkiste betritt.

Happy meistert ihr Job immer noch mit soooo viel Geduld und Herz, das ist wirklich wunderschön anzusehen. Die Babies kuscheln sich so gerne in ihr Fell und Happy scheint das auch zu genießen. Die Wurfkiste wird nur für Gassigänge und Futtern verlassen.

Am 4.01.2019 wurden die Babies von Juan Aiko Ptits Loups D´Amour und Happy vom Donnersberger Land geboren.

Happy brachte 2 Rüden und 7 Hündinnen zur Welt. Allen geht es prima und Happy kümmert sich wirklich rührend um die Babies.
Wer hätte gedacht dass unser kleiner Wirbelwind eine solche Liebe und Geduld aufbringen kann.
Wir sind mächtig stolz auf Happy <3